Inhalt



„Kochzauber aus der Tüte“ in Kullen verlängert

Alle Kinder, die in Kullen/Steppenberg/Vaalserquartier zur Schule gehen und die Lust auf abwechslungsreiche, gesunde Ernährung haben, konnten sich seit einiger Zeit im Rahmen des Projekts „Kochzauber aus der Tüte“ einmal in der Woche eine Koch-Tüte abholen und sich im Zubereiten gesunder Gerichte ausprobieren. Jede Tüte enthielt ein kindgerecht formuliertes, vegetarisches Rezept und die dazugehörigen Zutaten für etwa vier Portionen. Gekocht und natürlich gegessen wurde anschließend zuhause.

Das Projekt, das eigentlich in dieser Woche enden sollte, kann jetzt dank einer Spende des Café4You bis zum Ende der Sommerferien verlängert werden. Wichtig: Ab der ersten Ferienwoche ändern sich die Zeiten der Abholung: Die Koch-Tüten stehen dann immer mittwochs zwischen 17.30 Uhr und 18.30 Uhr in der Offenen Tür Gut Kullen, Philipp-Neri-Weg 4, für die Kinder im bereit.

Das Projekt ist eine Kooperation der Gemeinschaftsgrundschule Gut Kullen, der Offenen Tür Gut Kullen, der Gemeinschaft der Gemeinden Aachen-Nordwest sowie des Stadtteilbüros Kronenberg und Kullen. Finanziert wird es von der Stadtteilkonferenz Kullen/Steppenberg/Vaalserquartier, dem Stadtteilfonds der Stadt Aachen, der Bezirksvertretung Aachen-Laurensberg und dem Café4You. Zudem stellt HIT Sütterlin die Zutaten günstig zur Verfügung, so dass möglichst viele Tüten gepackt werden können. Viele Tipps und erste Rezepte erhielt das Projektteam vom D-Hof für Kinder und Jugendliche.

Fragen zum „Kochzauber aus der Tüte“ beantwortet Quartiersmanagerin Lena Hackenbruch vom Stadtteilbüro Kronenberg und Kullen telefonisch unter der Nummer 0241 432-56317 oder per Mail unter stk-kronenberg-kullen@mail.aachen.de .

Herausgegeben am 25.06.2020 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram