Inhalt



„Brücken bauen“: Immobilienbericht 2020 ist online

Der Immobilienbericht 2020 liegt vor und gibt unter dem Titel „Brücken bauen“ auf 36 (digitalen) Seiten einen Einblick in das vielfältige Portfolio des städtischen Fachbereichs Immobilienmanagement. Es ist ein Arbeitsbericht, der Ideen, Tätigkeiten und Ergebnisse des Fachbereichs vorstellt und erläutert.

Der Bericht erscheint erstmalig ausschließlich digital und ist unter www.aachen.de/immobilienbericht abrufbar. „Wir geben einen Ausblick auf künftige Herausforderungen, so werden durch den neu erarbeiteten Flächennutzungsplan Weichen für die zukünftige Flächenentwicklung in Aachen gestellt“, sagen Prof. Dr. Manfred Sicking, Beigeordneter für Wirtschaftsförderung, Soziales und Wohnen und der Leiter des städtischen Immobilienmanagements, Christoph Kemperdick. „Bereits jetzt steht fest, dass der Flächenbedarf größer ist als die zur Verfügung stehenden Flächen. Dies erfordert insbesondere, innovative Ideen zu Nachverdichtung, Umnutzung und neuen Vermarktungsstrategien zu entwickeln. Durch diesen Prozess wird sich das Stadtbild weiter verändern. Daher möchte die Stadt Aachen eine Vorreiterrolle einnehmen und Vorbild für weitere, privat initiierte Entwicklungen sein, um letztlich den vielfältigen Ansprüchen der Stadtgesellschaft gerecht zu werden.“

Der Bericht, der im vergangenen Wohnungs- und Liegenschaftsausschuss der Politik vorgestellt worden ist, geht unter anderem auf das innovative „Aachener Modell“ zur kommunalen Wohnungsbauförderung ein, erläutert die künftige Entwicklung städtischer Grundstücke durch die Vergabe von Erbbaurechten und stellt viele weitere kommunale und private Wohnungsbau-, Gewerbe- und Infrastrukturprojekte vor.  

Herausgegeben am 04.11.2020 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram