Inhalt



„hello creator Festival“: Livestreaming zur Vorbereitung

Der „hello creator“ richtet im Januar 2021 erstmalig das grenzüberschreitende und dezentrale „hello creator Festival“ aus. „Sichtbarkeit“ und „Netzwerk-Arbeit“ für Akteure der Kultur- und Kreativszene untereinander, aber vor allem auch in Richtung Wirtschaft, Forschung und Politik sind dabei die Schlagworte. Am Dienstag, 10. November, findet zur Vorbereitung auf das Festival um 16 Uhr aus dem Stadtbad Aachen für alle Interessierten ein Livestreaming statt.

Der alt-industrielle Standort „Aachen Nord“ entwickelt sich immer stärker zu einem innovativen, kreativen und attraktiven Standort. Viele Unternehmen gestalten den Stadtteil aktiv mit. Aachen Nord wird durch sie zu einem Pilotstandort, an dem zahlreiche technologische, ökologische und gesellschaftliche Innovationen zum Einsatz kommen und erlebbar werden.

Genau dieses Potenzial aus Innovation und Vielfalt soll im Januar beim „hello creator Festival“ vorgestellt und erfahrbar gemacht werden. Der Akzent dabei auf der euregionale Kreativ- und Kulturszene; für Unternehmer und Unternehmerinnen in Aachen Nord wird gleichzeitig der Wirtschaftsstandort hervorgehoben. Engagierte Unternehmen und soziale Einrichtungen des Quartiers werden von den Projekten BIWAQ und N-Power der Stadt Aachen unterstützt. Die so entstandenen Projekte und Ideen werden am 18. März 2021 im Rahmen des „Aktionstags der Wirtschaft“ umgesetzt und der Öffentlichkeit präsentiert.

Die Teilnahme zum Vorbereitungs-Livestreaming ist unter https://youtu.be/OUw8POeMV8k möglich. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Weitere Informationen zum Programm kann man im Internet unter www.aachen.de/wirtschaft finden.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem „Hello Creator“ e.V., den Projekten BIWAQ und N-Power sowie mit der Unterstützung des Technologiezentrums Aachen, des digitalHUB Aachen e.V. und des Stadtbads Aachen statt.



Herausgegeben am 06.11.2020 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram