Inhalt



In Brand werden Straßen gesperrt

Die Bilstermühler Straße zwischen Napoleonsberg und der Zehntstraße in Krauthausen wird am Freitag, 31. März, von 8.30 bis 20 Uhr, wegen Filmarbeiten komplett für den Autoverkehr gesperrt. Für eine Umleitungsstrecke ist gesorgt. Wegen der Aufbauarbeiten müssen Verkehrsteilnehmer hier aber schon ab 7 Uhr rechnen. Auch Fußgänger müssen sich darauf einstellen, dass die Straße kurzzeitig an festgelegten Stellen durch Ordner gesperrt wird, wenn ganz bestimmte Szenen gedreht werden.

Wegen dieser Dreharbeiten müssen Radler und Fußgänger am 31. März in der Zeit von 8 bis 20 Uhr auf dem Rollefbachtal-Viadukt in Brand mit so genannten Intervallsperrungen und kurzen Wartezeiten rechnen. An den Sperrstellen nahe dem Drehort kümmern sich Ordner darum, dass die Passanten und Radfahrer auf der Vennbahntrasse zügig weiterkommen. Das Filmteam darf die Brücke an diesem Tag mit einzelnen Autos befahren.  

Herausgegeben am 29.03.2017 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo