Inhalt



Broschüre „Älter werden in Aachen“ neu aufgelegt

Die Leitstelle „Älter werden in Aachen“ hat jetzt die Broschüre mit dem Thema „Älter werden in Aachen - Leitfaden für Seniorinnen und Senioren 2017-2018“ neu herausgegeben. Alle Daten wurden aktualisiert und überarbeitet. Die aktuelle Broschüre gestattet einen Einblick in die Vielfältigkeit der Altenarbeit in Aachen und gibt den interessierten Seniorinnen und Senioren damit einen praktischen Leitfaden an die Hand, der es ihnen möglich macht, gezielt und selbstständig entsprechend ihren Bedürfnissen und Wünschen einen Ansprechpartner in der Stadt zu finden.

Der Leitfaden wurde in einer Auflage von 6.000 Exemplaren gedruckt. Er ist unter anderem in den  Verwaltungsgebäuden Bahnhofplatz und Katschhof, in allen Zweigstellen der Sparkasse Aachen, bei den Bezirksämtern sowie in der VHS erhältlich. Senioren, die nicht in der Lage sind, sich die Broschüre selbst abzuholen, können diese auch telefonisch unter der Nummer 432-0 oder unter der Mail-Adresse aelterwerden@mail.aachen.de bestellen. Die Informationen der Broschüre sind zudem im Internet unter der Adresse www.aachen.de/aelterwerden   (Stichwort: Leitfaden für Seniorinnen und Senioren) zu finden. Die Daten werden dort ständig aktualisiert.

In der Broschüre gibt es auch einen Hinweis auf die Neuwahl des Seniorenrates am 19. November 2017. Kandidaten, die sich zur Wahl aufstellen lassen wollen, können sich dazu noch bis zum 18. August  bei der Leitstelle „Älter werden in Aachen“ bewerben. Bewerbungen können telefonisch unter der Nummer 0241 432-56110 oder per Mail aelterwerden@mail.aachen.de abgegeben werden.

 

 



Herausgegeben am 24.07.2017 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo