Inhalt



ZAB: Die Stadt präsentiert sich mit großem Gemeinschaftsstand

Was möchte ich nach der Schule machen? Eine Ausbildung? Ein Studium? Ein freiwilliges soziales Jahr? Wie soll meine berufliche Zukunft aussehen? Mit solchen und vielen anderen Fragen beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler, wenn sie die Berufs- und Studienmesse ZAB im Aachener Eurogress besuchen.

ZAB_420

Die Stadt Aachen präsentiert sich mit einem großen Gemeinschaftsstand bei der Berufs- und Studienmesse ZAB 2019. Foto: Jonas Mohr

Die Stadt Aachen bietet viele verschiedene Möglichkeiten. Die Ausbildungsberufe bei der Stadt sind vielfältig und erstmals präsentierte sich die Stadt Aachen mit einem großen Gemeinschaftsstand mit allen Betrieben, die dazu gehören: die Stadtverwaltung, die Feuerwehr, die Stadtbibliothek, die Volkshochschule, das Stadttheater, der Aachener Stadtbetrieb und das Ordnungsamt. Alle boten einen Einblick in die spannenden und abwechslungsreichen Ausbildungsangebote. Welche Aufgaben übernimmt das Ordnungsamt? Was muss ein Feuerwehrmann alles können? Wie wird ein Friedhof gepflegt? Diese und viele weitere Fragen wurden auf der Berufsmesse von kompetenten Ansprechpartnern beantwortet.

Neben Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus den Personalabteilungen waren auch zahlreiche Auszubildende vor Ort, um potenzielle Bewerberinnen und Bewerber für ihren Beruf zu begeistern. Denn Berufsbilder kennenzulernen und Karrieremöglichkeiten auszuloten, das geht am besten im persönlichen Gespräch.

Zusätzlich hatte das Ordnungsamt einen richtigen Blickfang, dass eines seiner beiden Motorräder bei der ZAB präsentierte und so auch viele interessierte zu sich zog.

Herausgegeben am 11.11.2019 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram