Inhalt



Immer an der Wand lang

Im Rahmen der nun beendeten Sommerausstellung „Uns gehört die Stadt! Kids, Kunst und Krawall“ des Centre Charlemagne entstehen in den kommenden Wochen vier große Wandgemälde in der Aachener Innenstadt, gestaltet von lokalen Künstlern.

Den Anfang machen die beiden jungen Künstler Noah Kauertz und Benjamin Pfennings. Seit Tagen arbeiten sie an einer mehr als 50 Meter langen Mauer entlang der Bleiberger Straße. Mit Hilfe einer Hebebühne bemalen sie das Mauerwerk mit bis zu acht Meter hohen Figuren und Schriftzügen. Im Anschluss werden drei weitere Wände an der RWTH Aachen und in der Aachener Innenstadt folgen, jeweils von verschiedenen Künstlern in ganz unterschiedlichen Stilen gestaltet.

Montag, 29. Oktober 2018,
11.00 Uhr,
Bleiberger Straße 2, 52074 Aachen

Herausgegeben am 23.10.2018 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo