Inhalt



Schwimmen an Ostern in Aachens Schwimmbädern

Wer sich während des Osterfestes auch sportlich betätigen und schwimmen gehen möchte, sollte die veränderten Öffnungszeiten der Aachener Bäder beachten.

Die Schwimmhalle Brand und die Ulla-Klinger Halle sind Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag geschlossen. Karsamstag bleibt es aber bei den gewohnten Öffnungszeiten, also jeweils 7 bis 19 Uhr.

Die Elisabethhalle bleibt zwischen Karfreitag und Ostermontag geschlossen, allerdings öffnet das Schwimmbad am darauffolgenden Mittwoch, 24. April, bereits um 6.30 Uhr, weil der Reinigungstag entfallen kann.

Am längsten kann man über Ostern in der Schwimmhalle Süd baden. Hier ist von Karfreitag bis Ostermontag täglich zwischen 7 und 21 Uhr geöffnet.

Auch in der Schwimmhalle Ost wird es während der Feiertage möglich sein, zu schwimmen: Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag ist die Halle zwischen 8 und 13.30 Uhr geöffnet. Am Karsamstag ist der Besuch zwischen 7 und 17.30 Uhr möglich.

Alle Öffnungszeiten und Informationen zu den Aachener Schwimmbädern unter www.aachen.de/schwimmbaeder.

Herausgegeben am 11.04.2019 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram