Inhalt



Ruhrtriennale: Neue Intendantin stellt sich vor

Die Intendantin der 6. Ruhrtriennale ist auf Einladung der Theaterinitative Aachen und der Freunde des Ludwig Forums e.V. in Aachen zu Gast, um ihr künstlerisches Programm vorzustellen. Die 6. Ruhrtriennale startet am 9. August in die erste Saison der Festivalausgabe 2018 / 2019 / 2020 unter der künstlerischen Leitung von Stefanie Carp. Unter dem Titel „Zwischenzeit“ setzt sich die neue Intendantin mit den fundamentalen gesellschaftlichen Um- und Aufbrüchen unserer Gegenwart auseinander.

Ruhrtriennale_420

Stefanie Carp, © Edi Szekely, Ruhrtriennale, 2016

Es ist mittlerweile gute Tradition, dass die Intendanten der Ruhrtriennale sich und ihr Programm in Aachen vorstellen, so auch nach ihren Vorgängern Willi Decker, Heiner Goebbels und Johan Simons die neue Intendantin Stefanie Carp. Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es bei Wein und Brezel Gelegenheit zum Gespräch.

Freitag, 13. Juli 2018,
18.00 Uhr
Ludwig Forum für Internationale Kunst
Jülicher Str. 97-109, 52070 Aachen
Eintritt frei

Eine Veranstaltung der Theaterinitative Aachen und der Freunde des Ludwig Forums e.V. für alle Interessierten.

Herausgegeben am 05.07.2018 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo