Inhalt



Pratschjecke Finissage im Centre Charlemagne

Vier Tage nach Aschermittwoch ist alles vorbei, auch die große Karnevals-Ausstellung „Pratschjeck op Fastelovvend“ im Centre Charlemagne. Wie es sich für ordentliche Karnevalisten gehört, wird das gefeiert und zwar am

Sonntag, 10. März 2019
Eintritt frei!

Das Programm der Finissage:
11.00 Uhr: Kuratorenführung mit Julia Samp

12.00 Uhr: Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung

13.30 Uhr: Kinder der Domsingschule (Kenger vajjen Beverau) singen Alt-Aachener Karnevalslieder.

14.15 Uhr: Fastelovvend trifft Fastelovend, denn auch der Kölner Karneval gehört zum immateriellen Welterbe des Rheinischen Karnevals! Wir tragen dem Rechnung mit Chansons und Schlagern des kölschen Urgesteins Gerhard Jussenhofen (1911-2006), vorgetragen von der Sopranistin Brigitte Lindner (Professorin für Gesang und Dekanin für den Fachbereich Gesang der Hochschule für Musik und Tanz Köln), am Klavier: Herbert Görtz (Direktor der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Aachen). Garantiert Kasalla-frei!

15.00 Uhr: Öffentliche Führung durch die Wechselausstellung

Herausgegeben am 06.03.2019 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram