Inhalt



Pilomaten am Markt

Die Stadt Aachen legt mit ihren Sicherheitspartnern hohen Wert auf den Schutz der Bevölkerung. Insbesondere wird im Vorfeld zu Veranstaltungen auf öffentlicher Fläche eine aktuelle Sicherheits- und Gefährdungsbeurteilung unter Beteiligung interner und externer Dienststellen erarbeitet, um die notwendigen Entscheidungen zu treffen.

Zur Absicherung der Veranstaltungsfläche Markt sind drei automatisch absenkbare Pilomatenanlagen an den drei Standorten Jakobstraße / Judengasse, Markt / Büchel / Rethelstraße und Großkölnstraße installiert.

Auf Grundlage des Sicherheitskonzeptes zum Aachener Weihnachtsmarkt 2019 werden die Pilomatenanlagen im Zeitraum vom 22. November bis zum 23.Dezember, montags bis freitags von 12 bis 22 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 22 Uhr, in Betrieb genommen.

Um dringende Beachtung wird gebeten, da das Befahren und Verlassen des Marktes mit Fahrzeugen in diesem Zeitraum ausgeschlossen ist. Es wird darauf hingewiesen, dass eine Zuwiderhandlung eine Ordnungswidrigkeit im Sinne der Straßenverkehrsordnung (StVO) darstellt.

   

Herausgegeben am 19.11.2019 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram