Inhalt



Ausstellung "Die Pflanzenwelt auf dem Lousberg"

Die Lousberg Gesellschaft hatte 2016 den Vegetationskundler und Landschaftsgestalter Dr. Wolfram Kunick beauftragt, die bodennahe Vegetation des Lousbergs genauer zu erkunden. Seine Untersuchungsergebnisse sind nach 140 Jahren wieder ein bedeutendes Zeitdokument zur Vegetationsgeschichte des Lousbergs. Sie werden in der Ausstellung dokumentiert. Diese große Jahresausstellung der Lousberg Gesellschaft wird bis zum Herbst 2019 im Pavillon auf dem Lousberg zu sehen sein.

Die Eröffnung am vergangenen Sonntag (07.04.2019) nahm NRW-Landtagspräsident André Kuper gemeinsam mit Bezirksbürgermeisterin Marianne Conradt vor. Sie konnten dabei neben Landtagsabgeordneten Karl Schultheis, die stellvertretende Städteregionsrätin Elisabeth Paul, Astrid Hermanns, Regionalbotschafterin der NRW-Stiftung und den Vorstand des Sozialwerks Aachener Christen, Florian Niehaus, begrüßen.

NRW-Landtagspräsident André Kuper betonte in seiner Festrede, wie wichtig bürgerschaftliches Engagement für das Funktionieren der Zivilgesellschaft ist und stellt dabei das Engagement der Lousberg Gesellschaft besonders heraus. Die 2003 gegründete Gesellschaft fühle sich dem so bedeutenden geologischen, archäologischen und gartenkulturellen Erbe dieses den Aachener Talkessel prägenden Höhenrückens sehr verbunden. Das zeige die Gesellschaft in vielfältigen Aktivitäten immer wieder.

Auch die Gäste der Ausstellungseröffnung zeigten sich beeindruckt von der Präsentation und lobten ausdrücklich auch das ehrenamtliche Engagement der Lousberg Gesellschaft.

Herausgegeben am 11.04.2019 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram