Inhalt



Der Literarische Sommer startet in Aachen

Das beliebte binationale Literaturfestival „Literarischer Sommer“ feiert in diesem Jahr in acht deutschen und sieben niederländischen Partnerstädten zwischen Rhein und Maas sein 20. Jubiläum. Die Stadt Aachen, die seit zwölf Jahren den „Literarischen Sommer“ mit gestaltet, beteiligt sich mit acht Veranstaltungen am Jubiläumsprogramm. Zum Aachener Auftakt liest Katharina Mevissen am Dienstag, 9. Juli, um 20 Uhr in der Buchhandlung Schmetz am Dom aus ihrem vielbeachteten Debütroman „Ich kann dich hören“.

LitSommer_420

Foto: Denise Sterr

Die junge Autorin (Jahrgang 1991, in der Nähe von Aachen aufgewachsen) erzählt darin von einem Musikstudenten, den viele Geheimnisse belasten, der als Cellist Großes erreichen will, doch täglich mit dem Scheitern ringt. Katharina Mevissen findet poetische Worte für das Hören und Machen von Musik, für die Verständigung per Gebärdensprache und für die Sprachlosigkeit einer nicht gelebten Liebe: Ungewöhnliche Themen, eindringliche Bilder. Ein großes Talent!
Infos unter www.literarischer-sommer.eu

Kartenreservierungen & Vorverkauf: Buchhandlung Schmetz am Dom, Telefonnummer 0241 / 31369

Herausgegeben am 02.07.2019 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram