Inhalt



Die Kommunalpolitik in der Woche vom 5. bis 11. November

In der kommenden Woche stehen vier Sitzungen in der Aachener Kommunalpolitik im Kalender – zwei davon sind Bezirksvertretungen.

Mittwoch, 7. November
Los geht es um 17 Uhr mit dem Integrationsrat im Sitzungssaal des Rathauses am Markt. Unter anderem geht es um die Wahl eines/einer 1. stellvertretenden Vorsitzenden, die Aktualisierung und Modernisierung der Webseite des
Integrationsrates und einen Antrag für bezahlbare Wohnungen für ältere Migranten und ältere deutsche Bürger in Aachen.

Eine Stunde später, um 18 Uhr, startet im Bezirksamt Aachen-Eilendorf am Heinrich-Thomas-Platz die Sitzung der dortigen Bezirksvertretung. Drei der Themen sind ein Sachstandsbericht zur Aufwertung der Park- und Grünanlage
Nirmer Platz, die Vorstellung des Projektes „Demenzfreundliches Eilendorf“ und ein Sachstandbericht zum Montessori-Zentrum.

Parallel dazu tritt in Aachen-Richterich ebenfalls die Bezirksvertretung zusammen. Im Schloss Schönau an der Schönauer Allee werden an diesem Abend unter anderem die Stadtteilkonferenz Richterich vorgestellt, ein Antrag zu einer Ladeeinrichtung für Elektrofahrzeuge im Stadtbezirk und die Ertüchtigung der Kohlscheider Straße beraten.

Donnerstag, 8. November
Den Schlusspunkt der Sitzungswoche setzt der Planungsausschuss um 16 Uhr im Sitzungssaal 170 des Verwaltungsgebäudes Marschiertor an der Lagerhausstraße. Auf der Tagesordnung ist dann eine Vorstellung der Entwicklungen des Drielandenpunts auf niederländischer Seite, das Parkpflegewerk Stadtpark und die Umgestaltung des „Schildplatzes“ im Suermondt-Viertel zur Umsetzung des Premiumfußweges 3 (Innenstadt - Frankenberger Viertel) und der Rad-Vorrang-Route 1 (Eilendorf - Innenstadt - Campus Melaten).

Weitere Informationen
Interessierte Einwohnerinnen und Einwohner sind zu den öffentlichen Beratungen herzlich willkommen. Alle Termine, Tagesordnungspunkte und die öffentlichen Sitzungsunterlagen finden Sie im Ratsinformationssystem der Stadt Aachen unter:
http://ratsinfo.aachen.de/bi/allris.net.asp.

Herausgegeben am 02.11.2018 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo