Inhalt



Die Kommunalpolitik in der Woche vom 2. bis zum 8. September

Nach den Sommerferien gehen nun die Sitzungen in der Aachener Kommunalpolitik wieder los. In der ersten Woche tagen gleich sechs Gremien.

Dienstag, 3.September
Die Sitzungswoche startet am Dienstag mit der Sitzung des Betriebsausschusses für das Gebäudemanagement um 17 Uhr im Sitzungssaal 170 des Verwaltungsgebäudes Marschiertor an der Lagerhausstraße. Thematisiert werden unter anderem die beabsichtigte Neukonzeption der Zuständigkeit für den Winterdienst, der Sachstandsbericht zu den fertig gestellten Baumaßnahmen der Jahre 2016 bis 2018 sowie das „Reformprojekt Eigenbetriebe/Zentralverwaltung“.

Zeitgleich, um 17 Uhr, findet die Sitzung des Naturschutzbeirats im Sitzungssaal Umwelt in der Reumontstraße statt. Zur Tagesordnung gehören der Bericht der NABU-Naturschutzstation zu aktuellen Projekten, wie zum Beispiel dem Streuobstwiesenschutz und zur Wiederansiedlung des Feldhamsters, die Fußgängerüberwege im Itertal an Aachener Straße und Messweg sowie das Freiraumkonzept für Aachen „Grüne Krone“.

Mittwoch, 4. September
Am Mittwoch kommt der Ausschuss für Arbeit, Wirtschaft und Wissenschaft um 17 Uhr im Sitzungssaal Haus Löwenstein zusammen. Folgende Themen stehen unter anderem an: die Qualifizierungsmaßnahmen in der digitalen Arbeitswelt für Aachener Unternehmen, „Innenstadt & Einzelhandel“ und die Externe Kommunikation im Fachbereich Wirtschaft, Wissenschaft und Europa.

Der zweite Termin ist die Sitzung der Bezirksvertretung Aachen-Haaren um 17 Uhr im Sitzungssaal des Bürgerzentrums Germanusstraße, Aachen-Haaren. Die Mitglieder beschäftigen sich zum Beispiel mit dem Sachstandsbericht zum Shuttle KiTa Eibenweg, der Aufforstung städtischer Flächen und Baumpflanzungen im Stadtbezirk Aachen-Haaren sowie der Einrichtung von Tempo 30 im gesamten Stadtbezirk.

Außerdem tagt zur gleichen Uhrzeit die Bezirksvertretung Aachen-Kornelimünster / Walheim im Sitzungssaal des Bezirksamtes Kornelimünster-Walheim, Schulberg, welche sich mit dem Forstwirtschaftsplan 2020 beschäftigt. Darüber hinaus werden die Verbesserung der Ampelschaltung für Fußgänger an der Kreuzung Oberforstbacher Straße / Aachener Straße und ein Antrag auf Tempo 30 innerhalb des Ostbereiches Nütheimer Straße thematisiert.

Donnerstag, 5.September
Am Donnerstag trifft sich der Planungsausschuss um 17 Uhr im Sitzungssaal 170 des Verwaltungsgebäudes Marschiertor an der Lagerhausstraße. Drei Themen dieser Sitzung: ein mündlicher Bericht zu den Glashäusern aus der Soers im Freilichtmuseum Kommern, „BÜRGER BEWEGEN – Zukunftskonferenz AUFBRUCH“ und die Genehmigung der Dringlichkeitsentscheidung zur Aufstellung eines Bebauungsplanes für Blondelstraße/Promenadenstraße.

Weitere Informationen
Interessierte Einwohnerinnen und Einwohner sind zu den öffentlichen Beratungen herzlich willkommen. Alle Termine, Tagesordnungspunkte und die öffentlichen Sitzungsunterlagen finden Sie im Ratsinformationssystem der Stadt Aachen unter: http://ratsinfo.aachen.de/bi/allris.net.asp.

Herausgegeben am 30.08.2019 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram