Inhalt



Europa gestalten! Wie soll Dein Europa in Zukunft aussehen?

Workshops, ein Kneipenquiz, die Talkrunde mit jungen Europa-Gestaltern und mehr. Trotz aller Schwierigkeiten und trotz allem, was es gerade jetzt zu tun gibt: Wir leben im freisten, sozialsten und stärksten Europa, das es je gab. Was ist Europa für uns - Wertegemeinschaft, Wirtschaftsraum, Herzenssache oder etwas ganz anderes?

Viele junge Menschen fragen sich: Kann ich Europa verändern? Eine Veranstaltung am Mittwoch, 18. April, bejaht das eindeutig. In drei kreativen Workshops aus den Bereichen Kunst, Kultur und Politik können alle Interessierten bis 28 Jahren sich und ihre Sicht auf Europa einbringen. Die Workshops beginnen jeweils um 16 Uhr.

Die Workshops im Überblick:


Grashaus, Fischmarkt 3

„Demokratie und Verantwortung in Europa“

Demokratie - was geht mich das an? Wo und wie erleben wir Demokratie im Alltag? Workshop unter anderem mit Hörstationen im alten Urkundensaal.
16 bis 18 Uhr

Haus Löwenstein, Markt 39

„Europäische Kulturepochen“

Welches Kulturerbe teilen wir miteinander in Europa und wie können wir dieses für die Zukunftsgestaltung nutzen?
16 bis 18 Uhr - danach bis 19 Uhr Stadtrundgang


Didaktikraum des Centre Charlemagne, Katschhof 1

„Mein Europa gestalten“

Du und Europa – was habt Ihr miteinander zu tun? Bring es kreativ zum Ausdruck und schaffe mit anderen zusammen ein Kunstwerk.
16 bis 19 Uhr

Ab 19 Uhr erwarten alle Teilnehmenden im KingzCorner, Königstraße 46, spannende Einblicke in das, was junge Europa-Gestalter denken und tun. Dazu gibt es Musik, Snacks, ein Europa-Kneipenquiz mit tollen Preisen, Austausch mit netten Leuten und vieles mehr.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Voraussetzung ist allerdings die digitale Anmeldung bis zum 12. April unter http://bit.ly/Europa_gestalten.

Veranstalter sind Europa Direct Aachen, Karlspreisstiftung, Jugendvertreter aus dem Bildungsbüro der StädteRegion Aachen, KreaScientia, JEF Aachen, Pulse of Europe Aachen, Hochschulradio Aachen und Europa-Union Aachen.

Herausgegeben am 04.04.2018 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo