Inhalt



Einbürgerungsfeier im Aachener Rathaus

Fast 550 Menschen aus über 60 Nationalitäten erhielten im vergangenen Jahr in Aachen die deutsche Staatsbürgerschaft. Für diese neuen Mitbürgerinnen und Mitbürger gestaltete die Stadt jetzt wieder für eine große gemeinsame Einbürgerungsfeier im Krönungssaal des Aachener Rathauses.

Einbuergerung_420

Oberbürgermeister Marcel Philipp (2.v.l.) und Paola Blume, Vorsitzende des städtischen Integrationsrats (7.v.l.), sprachen bei der städtischen Einbürgerungsfeier ein Grußwort für die fast 550 neue Aachener Mitbürgerinnen und Mitbürger. © Stadt Aachen / Heike Lachmann


Oberbürgermeister Marcel Philipp sprach an diesem Nachmittag ebenso wie Paola Blume, die Vorsitzende des städtischen Integrationsrats, ein Grußwort. Für den musikalischen Rahmen in der Moderation von Christian Mourad sorgte der Chor NotaBene Aachen unter Leitung von Florian Zintzen. Traditionell übernahm die Rathausgarde „Öcher Duemjroefe 1953 e.V.“ die Begrüßung der Gäste vor dem Rathaus. Neben diesem festlichen Rahmen der Einbürgerungsfeier bot der Nachmittag reichlich Raum für zwanglose Begegnungen und Gespräche.

Herausgegeben am 27.06.2019 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram