Inhalt



Ehrenamt und Vereine: Angebote im März

Das Büro für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement der Stadt Aachen bietet auch im März in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Aachen Fortbildungen für ehrenamtlich engagierte Menschen in Vereinen an. Nachdem im Februar mit der Frage „Wer bezahlt die Zeche?“ das Kernkraftwerk Tihange in Belgien und der „Dialog in Deutsch“, ein Gesprächskreis mit Zugewanderten und Deutschen, Themen der Veranstaltungsreihe waren, sind im März die Grundlagen von Excel sowie Tipps zur Haftungsvermeidung im Verein Schwerpunkte.

Excel 2013 - Grundlagen an einem Tag

Sie möchten keine komplizierten Formeln und Datenauswertungen mit Excel ausführen, sondern „nur“ Daten tabellarisch erfassen, pflegen, sortieren und ausdrucken sowie die Grundrechenarten anwenden. Hier erwerben Sie systematisch die Grundkenntnisse, die Ihnen helfen, genau diese Arbeiten mit Excel durchzuführen.
Inhalte: Daten; Auto-Ausfüllfunktion; Sortier- und Filterfunktionen; Tabellen; Zahlformate; einfache Berechnungen mit den Grundrechenarten.

Voraussetzungen: sicherer Umgang mit Windows sowie mit Maus und Tastatur.
Tagesseminar mit Jane Jenner
Freitag 9. März, 10 bis 17.15 Uhr
55 Euro, 25 Euro für Inhaber/innen des Aachener Ehrenamtspasses
VHS Aachen, Peterstraße 21-25, Raum 324/325

5 Tipps zur Haftungsvermeidung im Verein

Infoabend mit vorheriger Anmeldung.
Wann haftet eigentlich wer wofür im Verein? Müssen Mitglieder für Schulden des Vereins aufkommen? Darf der Vorstand jedes Geschäft abschließen oder sollte er von bestimmten Dingen besser die Finger lassen? Was ist zu tun, wenn es Verletzte beim Training gibt? Diese und viele weitere Haftungsfragen treffen jeden Verein früher oder später. Die Informationsveranstaltung geht auf diese Fragen ein und beschreibt leicht verständlich, wie die Verantwortlichen auf diese Haftungsfragen am besten reagieren und sich und den Verein vor Haftung bewahren.
Auch für Fragen der Teilnehmer ist ausreichend Zeit vorgesehen.

Der Referent Árpád Farkas ist Rechtsanwalt.
Min. 12, Max. 25 Teilnehmende
Montag, 19.März, 19 bis 20.30 Uhr
8 Euro, ermäßigt 6 Euro, kostenfrei bei Vorlage des Ehrenamtspasses
VHS, Peterstraße 21–25, Raum 215, 52062 Aachen

Herausgegeben am 22.02.2018 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo