Inhalt



Comiciade in Aachen

Der alte Schlachthof wird von Donald & Co geente(r)t.

Ob Superhelden, Mangas, Karl der Kleine, Asterix oder Käptn'n Sharky: Am Wochenende 14. und 15. April dreht sich in der Halle 60 des Alten Schlachthofes in Aachen alles um Comics. Zahlreiche Comiczeichner werden vor Ort sein und ihre Bücher signieren. Vom erst 13-jährigen Linus Moog bis zum Grandfather of Comic Hermann Huppen werden viele Comic-Stile in Aachen präsentiert. Ob Donald Duck mit Ulrich Schröder oder die Peanuts mit Vicki Scott, die zusätzlich ihr Können auch in Workshops an die Besucher weitergeben, wird viel geboten. Im Rahmenprogramm dreht sich viel um Asterix, u.a. ist die deutsche Übersetzerin Gudrun Penndorf zu Gast. Käpt‘n Sharky-Zeichner Silvio Neuendorf und Vater und Sohn-Zeichner Ulf K werden Kinder mit ihren Comicgeschichten begeistern. Ein Familien Comic Fest, das auch den Comic-Nerd überzeugen wird. Am Sonntag steht ein Cosplay-Wettbewerb an.

Die Deutsche Post wird mit einem Comiciade-Sonderumschlag und -stempel vor Ort sein. Micha Marx wird am Samstagabend mit seiner Kritzel-Comedy die Besucher begeistern. Also auf zum Alten Schlachthof.

Alter Schlachthof Aachen, Halle 60
Metzgerstraße 66, 52070 Aachen

Comiciade
Sa, 14. April 2018, von 11 bis 18 Uhr
So, 15. April 2018, von 11 bis 17 Uhr
Tageskarte: 3,00 Euro (bis 16 Jahre Eintritt frei)

Herausgegeben am 10.04.2018 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo