Inhalt



Chambre Bébé

Junge Eltern sind in der Regel glücklich, aber gestresst. Und irgendwann vermissen sie zwischen Windelwechseln und Sandkastenbesuch ein wenig Futter fürs Hirn. Sarvenaz Ayooghi, Kuratorin der Ausstellung „Chambre Privée – Flämische Meisterwerke aus dem Wohnzimmer eines Sammlers“ hat da ein babykompatibles Kulturangebot in petto:„Chambre Bébé“, ein neues Führungsformat.

Mittwoch, 21. November 2018,
11.00 Uhr
Chambre Bébé – Mit Baby ins Museum
Suermondt-Ludwig-Museum
Wilhelmstr. 18, 52070 Aachen
Kosten: 8,00 € inkl. Museumseintritt
Leitung: Sarvenaz Ayooghi, Kuratorin
Anmeldung erforderlich unter museumsdienst@mail.aachen.de /
Tel.: +49 241 432-4998

Eltern und ihre Babys sind zu einer entspannten Führung in kleiner Runde durch die Ausstellung eingeladen, die 14 Meisterwerke in Wohnzimmeratmosphäre zeigt. Flexibilität steht dabei an höchster Stelle, um auf die Bedürfnisse der Babys zu reagieren. Ein reservierter Raum, in dem die Kinderwagen sicher stehen können, bietet die Möglichkeit zum Rückzug. Empfohlen wird, ein Tragetuch bzw. eine Babytrage mitzubringen. Aber da – es handelt sich schließlich um ein Wohnzimmer – in dieser Ausstellung Teppichboden ausliegt, darf auch gekrabbelt werden.

Im Anschluss kann, wer mag, im Museumscafé bei Getränken und Snacks über seine Eindrücke sprechen (Selbstzahler). Besonders kulturinteressierte Eltern können anschließend mit ihrem Tagesticket das Museum weiter erkunden. Willkommen sind übrigens auch Großeltern und Enkel, Sitter und Babys, Tanten und Neffen…

Herausgegeben am 15.11.2018 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo