Inhalt



Benefizkonzert „Gemeinsam gegen Rassismus“

Der Verein „Aachener Hände – Patenprojekt für jungen Flüchtlinge“ lädt am Donnerstag, 1. November, um 18 Uhr zu einem Benefizkonzert unter Schirmherrschaft von Kulturdezernentin Susanne Schwier in die Kirche St. Germanus, Alt-Haarener-Straße 92, ein. Unter dem Motto „Gemeinsam gegen Rassismus“ spielen und singen hier zahlreiche Künstler unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Josef Gabriel Rheinberger, Antonin Dvorak und Pjotr Iljitsch Tschaikowski. Der Eintritt zum Konzert ist frei, allerdings wird um Spenden zugunsten des Projekts „Aachener Hände“ gebeten.

Herausgegeben am 22.10.2018 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo