Inhalt



Baumpflegearbeiten und notwendige Fällungen im Stadtgebiet

Auf mehreren städtischen Grundstücken werden in den kommenden Wochen dringend notwendige Baumpflegearbeiten und Fällungen vorgenommen. So haben Baumkontrolleure der Stadt Aachen an der Alt-Haarener-Straße 25 Fichten vorgefunden, die aufgrund der heißen Temperaturen und der Wasserknappheit im Sommer abgestorben sind. Diese stellen nun eine Gefahr dar. Aus Gründen der Verkehrssicherung müssen die Bäume daher dringend gefällt werden. Die Fällungen beginnen am Mittwoch, 5. Dezember. Weitere kleinere Baumpflegearbeiten und Fällungen finden in den kommenden Dezember- und Januar wochen statt an der Bocholtzer Straße, in Haaren entlang der Wurmböschung, an der Monschauer Straße, Hünefeldstraße, Hohenstaufenallee, Am Alten Bahnhof in Walheim, an der Raerener Straße, Karl-Friedrich-Straße und am ehemaligen Bahndamm Grünental Richtung Hander Weg.

Herausgegeben am 29.11.2018 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo