Inhalt



Aktuelles

Bürgerforum im digitalen Dialog – „Corona und Kommune“

Am 23. Februar 2021 konnten sich Aachener Bürger*innen in einem Livestream auf dem Youtube-Kanal der Stadt Aachen mit Expert*innen aus dem Gesundheitswesen, Politik und Verwaltung über das Thema „Corona und die Auswirkungen auf die Stadt Aachen“ austauschen. 

Corona hat uns verändert – politisch, wirtschaftlich, gesellschaftlich, sozial und individuell. Das Virus hat uns vor Augen geführt, was wirklich systemrelevant ist und wie zunehmend schwerer uns Verzicht auf Alltagsgewohnheiten fällt. Es hat jedoch auch den Blick auf die Zukunft unserer Stadt geschärft. Derzeit stabilisieren sich die Corona-Infektionszahlen und die Rufe nach stufenweisen Lockerungen nehmen zu. Wie geht es nun weiter mit gesellschaftlichen Einschränkungen, den Finanzen der Stadt, ÖPNV, Schulen und Kitas, Handel, Kultur und Sport?

Das Coronavirus beherrscht bereits seit einem Jahr unseren Alltag. Das Bürgerforum der Stadt Aachen, als Schnittstelle zwischen Bürgerschaft, Politik und Verwaltung, schafft eine Plattform in der trotz Kontaktbeschränkung ein Dialog zwischen anerkannten Expert*innen und Bürger*innen ermöglicht wird.

Sie Fragen, unsere Experten antworten! Sehr gerne können Sie auch nachträglich Ihre Fragen per Email an buergerforum@mail.aachen.de senden.

Unsere Expertinnen und Experten im Livestream:

  • Annekathrin Grehling, Stadtkämmerin und Stadtdirektorin der Stadt Aachen
  • Prof. Dr. med. Thomas H. Ittel, Vorstandsvorsitzender, Universitätsklinikum Aachen
  • Susanne Schwier, städtische Beigeordnete für Bildung und Kultur, Schule, Jugend und Sport
  • Dr. Michael Ziemons, Dezernent für Soziales und Gesundheit der Städteregion Aachen

Moderiert wurde die Veranstaltung vom Vorsitzenden des Bürgerforums, Mathias Dopatka. Frau Oberbürgermeisterin Sybille Keupen hat ein Grußwort gehalten.

Bürgerforum

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Kontakt
Bürgerforum
der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
Johannes-Paul-II-Straße 1
52062 Aachen
eMail

Ansprechpartner:
Herr Geber
0241 432 7240
Büro 362
eMail 

Frau Stärk
0241 432 7223
Büro 362
eMail