Stadt Aachen

| Navigation | Inhalt







Inhalt



Dienstleistungen - Stadtverwaltung A-Z

Detailansicht



Baugrundstücke, Verkauf (Preisnachlässe für Familien mit Kindern, Erbbaurecht)

Preisnachlässe für städtische Baugrundstücke für Familien mit Kindern

Die Stadt Aachen verkauft Baugrundstücke für Einfamilienhäuser oder vergibt Erbbaurechte an Baugrundstücken an Familien mit Kindern, die nicht bereits Eigentümer eines Einfamilienhauses sind. In einigen Baugebieten hängt der zu zahlende Kaufpreis für die Baugrundstücke von dem jeweiligen Bruttofamilienjahreseinkommen und der Kinderzahl ab.

In diesen Baugebieten werden Abschläge von ca. 10 % des erschließungsbeitragspflichtigen Bodenwertes pro Kind für maximal drei Kinder gewährt, wenn das Bruttofamilienjahreseinkommen unter 85.000 Euro liegt.

Aufgrund der derzeitigen Knappheit an Einfamilienhausbaugrundstücken kommt es bei deren Vergabe leider zu Wartezeiten.

Sofern Sie an dem Erwerb eines Baugrundstücks oder an einem Erbbaurecht an einem Baugrundstück interessiert sind, senden Sie bitte den "Antrag auf Zuteilung eines Baugrundstücks" (siehe unten) ausgefüllt per Post oder Fax an den nachfolgend aufgeführten Ansprechpartner.

Der Oberbürgermeister
Stadt Aachen
Fachbereich Immobilienmanagement
z. Hd. Herrn Gass
52058 Aachen

mail: thomas.gass@mail.aachen.de

fon: 0241 / 432-2323
fax: 0241 / 432-2399

Sollten Sie Interesse an der Zusendung eines Newsletters haben, teilen Sie uns dies bitte mit.


web:

http://www.aachen.de/de/grundstuecke

Formulare und Merkblätter zum Download:

Erwerb eines Baugrundstücks (Antrag)

Zuständige Einrichtung:

Abteilung Grunderwerb, Mieten, Pachten und Marktwesen