Inhalt



Depot: Freizeit- und Außenanlage


II. Bauabschnitt wird im September 2018 eröffnet

Seit Juli 2016 erfreut sich der Spielplatz am Depot Talstraße großer Beliebtheit. Das Konzept für alle Altersklassen Spielmöglichkeiten anzubieten geht hier gut auf, da es viele unterschiedliche Bereiche gibt.

Der Hauptblickfang und Anziehungspunkt ist eine große Kletter- und Balancieranlage mit einem rund acht Meter hohen Turm. Viele integrierte Elemente wie zwei hohe Rutschen, Kletterwand, Hangelleiter, Balancierstange, Hängematte, Kletternetz, Trapez und Rutschstange laden dann zum Toben, „Auspowern“ oder auch einfach nur zum „Chillen“ ein. Für die Kleinkinder gibt es einen Sandspielbereich mit Rutsche, Sandbauwerk und Wipptier.2017 wurde auch der vorhandene Bolzplatz nochmal gründlich überholt und hat nun eine neue Flächenaufteilung mit einem neuen Kunststoffbelag. Hier kann man nun Basketball, Street Ball  und Fußball spielen. Die Jugendlichen hatten sich vor allem auch eine Beleuchtung für den Platz gewünscht, um auch im Winter, wenn es früh dunkel wird, den Platz noch nutzen zu können.

Eine Laufbahn, die nach wie vor von Schulklassen genutzt wird, sowie die Weitsprunganlage sind erhalten geblieben. Auf der Laufbahn kann man aber auch Fahrradfahren lernen, Boule spielen oder einfach mal losrennen. Entlang der Laufbahn bietet ein großes Trampolin und ein Calesthenics Street Work-Out weitere Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern . An Klimmstangen, Barren und Hangelstrecken kann man Kraft und Körperspannung trainieren.

In der ganzen Anlage gibt es viele Sitzmöglichkeiten und auch Tischbankkombinationen, die zum Picknicken einladen. Eine Tischtennisplatte und ein Tisch mit Baggamon-Spiel runden das Angebot ab.

Viele Schulklassen nutzen die Fläche für ihren Sportunterricht. Zahlreiche Kitas, Grundschulklassen und Offene Tagesstätten nutzen den Spielplatz Talstraße für ihre Ausflüge.

Hier ist immer was los. Auch viele ältere Menschen verweilen hier, denn im Schatten der alten Bäume kann man es auch bei heißen Temperaturen gut aushalten.

talstr_aussen_430

Die leuchtende Farbgebung der neuen Stahlbänke und der Spielgeräte in rot, orange, gelb und anthrazit richtet sich nach der Farbgebung des Depots und setzt die gesamte Spielanlage in ein neues Licht. Die Spiel- und Freizeitanlage mit ihren vielen Bäumen ist eine „Grüne Oase“ in Aachen Nord und ist durch die Umgestaltung wieder ein attraktiver und sehr beliebter Freizeittreffpunkt für alle Altersgruppen geworden.

Nun wird nach den Sommerferien auch der letzte Bauabschnitt fertig gestellt. Mit dem 2. Bauabschnitt sollte vor allem für Jugendliche ein attraktives Angebot geschaffen werden.

Da die Offene Tagesstätte auf der Fläche provisorisch untergebracht war, hatte man Fertigstellung dieses  Teilbereichs zurückstellen müssen. Mitte September kann nun der 2. Bauabschnitt  frei gegeben werden. Der Hauptwunsch der Jugendlichen nach einem Unterstand kann hier nun erfüllt werden.  Eine Drehscheibe mit 2,50 m Durchmesser, die sich vor allem die Mädchen gewünscht hatten, sowie ein weiteres Jugendgerät sind hier geplant,. Die OT Talstraße erhält einen eigenen Zugang, so dass sie nun direkt über ihr Außengelände an den Spielplatz angeschlossen ist.

Weitere Informationen zur Eröffnung folgen.