Stadt Aachen Gebäudemanagement

|Navigation | Inhalt


Inhalt

Umbau 2013 im Berufskolleg Beeckstraße

Umbau 2013 im Berufskolleg Beeckstraße

Umbau 2013

Konferenzraum und Bücherausgabe

Anlass:
Die Arbeiten erfolgten im Auftrag der Städteregion Aachen.
Gefordert war die Modernisierung der Räumlichkeiten, die zum Repräsentations-/ Verwaltungsbereich der Schule gehören und insbesondere gegenüber Dritten, wie z.B. Industrievertretern oder der Elternschaft, in ihrem Zustand nicht mehr vertretbar waren.

Entwurf:
Die Entwurfsidee sieht eine Zonierung der Räumlichkeiten vor. Die Bücherausgabe als Durchgangsraum zum Konferenzbereich wird mit OSB-Regalen zur Aufnahme der Klassensätze offener gestaltet und dient als Entree.

Im eigentlichen Konferenzraum wurde ein Wandschrank und eine Waschkaue umgenutzt und durch Absenken der abgehängten Decke und Einfügen eines Raumtrenners, der gleichzeitig als Theke und Laptoparbeitsplatz dient, ein Rückzugsbereich geschaffen.

Der Lehrer-Handapparat findet Platz in einem weiß geölten, deckenhohen OSB-Regal. Ein großer Rundtisch dient als zeitgemäßes, zentrales Element des Raumes.

Die Beleuchtungstechnik wird zentral über ein Touch-Panel gesteuert.

Kenndaten:
•   Auftraggeber: Städteregion Aachen
•   Bauzeit: April bis Juli 2013
•   Planung/Bauleitung: Gebäudemanagement Stadt Aachen, S. Ganser (Hochbau), E. Beumers (Elektro)
•   Baukosten: ca. 67.000,- €, Mittelbereitstellung durch Schul- u. Bedarfsträger

Eindrücke:

2_Raumtrenner_Totale_2
Raumteiler und Durchgangsbereich

3_Raumtrenner_Koje
Die "Koje" hinter der Theke

4_Raum_Vertikal
Farblich abgestimmte Hocker

5_Raumtrenner_Koje_1
In der Theke befinden sich Strom- und Datenanschlüsse

6_Raum_aus_Koje
Perspektive aus der "Koje" in den Ausgabebereich

7_Detail_Raumtrenner
Detail Raumteiler, Oberflächenanschlüsse der Materialien in der Ecke

9_OSB-Regale
Detail der weiß geölten OSB-Regale

Vorher:

Vorher
Konferenzraum und Bücherausgabe vor der Modernisierung