Stadt Aachen Gebäudemanagement

|Navigation | Inhalt


Inhalt

Team Projektmanagement

Team Projektmanagement

Bearbeitung von Projekten mit externen Planern, Übernahme nicht delegierbarer Bauherrenaufgaben, Informationsfluss, Kosten-, Termin- und Qualitätskontrolle

 

Ziel dieses Teams ist die wirtschaftliche Bauabwicklung aller Neu-, Um- und Erweiterungsbaumaßnahmen, sowie deren Nutzungs- und Qualitätssicherung. Dazu zählt insbesondere, das Projekt und alle Entscheidungen stets unter Betrachtung seines gesamten Lebenszyklus und sämtlichen zugehörigen Kosten und Terminen zu koordinieren.

Als Projektleitung und Projektsteuerung agieren die Teammitglieder zwischen Organisation, Information, Koordination und Dokumentation, Qualitäten und Quantitäten, Kosten und Finanzierung sowie Terminen und Kapazitäten. Wechselwirkungen und Interaktionen sind in jedem Bauprojekt und jeder Konstellation unterschiedlich. Projektspezifische Anforderungen gilt es zu erkennen und zu erfüllen. Zielgefährdende Entwicklungen und Risiken, z. B. drohende Kostenüberschreitung oder mangelhafte Umsetzung, werden im frühstmöglichen Stadium erkannt und vermieden.

Aufgaben:
Zunächst wird das Projekt als solches, seine Beziehungen und Beteiligten erfasst und ein Gesamtprogramm entwickelt. Förderanträge sowie Ratsvorlagen werden erstellt und abgewickelt, sowie Verträge mit externen Planern und Sonderfachleuten.

Leistungsverzeichnisse werden auf formale und inhaltliche Aspekte geprüft, die Ausschreibung mit Hilfe der Vergabestelle organisiert. Es folgen Beauftragungen und zugehörige Rückläufe unter Beteiligung des Rechnungsprüfungsamtes. Von Planern freigegebene Rechnungen werden abermals geprüft und veranlasst. Lösungen und Antworten bei Schwierigkeiten, Sonderfällen oder Rückfragen der beteiligten Behörden oder Firmen im gesamten Vergabeprozess werden bearbeitet. Während des Baubablaufs wird die Umsetzung begleitet, im Prozess entstehende Aufgaben gemeinsam mit dem Planer gelöst.
Zu den täglichen Aufgaben gehören dabei stets die Abstimmung mit den späteren Nutzern und allen Beteiligten (vom Fachplaner bis zu Behörden etc.), sowie die Steuerung von Planungsfortschritt oder -änderungen und daraus resultierende Konsequenzen.

Durch gute Steuerung und erfolgreiche Mitarbeit aller Beteiligten können so Kosten eingespart und Qualitäten weiter verbessert werden. Die Anforderungen an dieses Team haben sich in den letzten zehn Jahren beachtlich vermehrfacht. Zurzeit erfolgen entsprechende Anpassungen, auch bzgl. Personalressourcen und stetiger Weiterbildung.

>> Kontaktlink