Stadt Aachen Gebäudemanagement

|Navigation | Inhalt


Inhalt

Team Versicherungen

Team Versicherungen

Versicherungen für Gebäude und Inventar, Versicherungen der Risiken durch Handlungen städtischer Beschäftigter, Wirtschaftlichkeitsberechnungen der Verträge

 

Hier werden im Rahmen von europaweiten Vergabeverfahren die Versicherungsverträge für die städtischen Gebäude abgeschlossen.

Neben der Feuerversicherung für Gebäude und Inventar, der Einbruchdiebstahl- und der Leitungswasserversicherung, werden auch Policen für Glas-, Sturm-, Elektronik-, Schlüsselverlust- und Bauleistungsversicherungen geführt.

Das Versicherungsmanagement betreut jedoch nicht nur die Policen, die in direktem Zusammenhang mit den Gebäuden stehen. Es werden darüber hinaus z. B. auch die Kunstwerke (Ausstellung- und Transportversicherung), die Musikinstrumente der Stadt Aachen und der städtische Wald (Waldbrand) versichert.

Auch Risiken, die durch das Handeln der städtischen Beschäftigten entstehen, sind versichert. So werden die KFZ-Versicherungsverträge des gesamten städtischen Fuhrparkes ebenso betreut wie die allgemeine Haftpflichtversicherung, die Straf- und Verkehrsrechtsschutzversicherung und die Vermögenseigenschadenversicherung.

Durch Wirtschaftlichkeitsberechungen und regelmäßige Vergleiche wird geprüft, ob die Verträge noch sinnvoll sind oder ob andere Verträge abzuschließen wären.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Aachen werden unterstützt und beraten, so dass sie die Unterlagen vollständig für die Versicherer vorlegen können, damit möglichst viele Ansprüche realisiert werden können.

Im Falle einer Baustellen-Versicherung für ein geplantes Projekt kann dies beispielsweise so aussehen: Die Projektleitung erstellt in Abstimmung mit dem Team Versicherungen eine Auflistung der Baukosten, und gemeinsam wird anhand der einzelnen Posten entschieden, welcher Part wirtschaftlich versichert werden kann und bei welchem Bereich, je nach Versicherung, die Balance zwischen Nutzen und Kosten nicht stimmt. So können in gemeinsamer Erarbeitung und mit Hilfe der beidseitigen Kompetenzen die idealen Versicherungsbedingungen für die Baustelle unter möglichst wirtschaftlichen Bedingungen festgelegt werden.

 

>> Kontaktlink