Inhalt



Leitstelle "Menschen mit Behinderung"

Die Leitstelle „Menschen mit Behinderung“ berät in allgemeinen Fragen zum Thema Teilhabe in der Gesellschaft. Hierzu gehören Informationen zu Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen in der Stadt Aachen und Fragen zur Barrierefreiheit.


Allgemeine Beratung für Menschen mit Behinderungen und Hilfe bei der Antragstellung von Blindengeld und Gehörlosenhilfe führen folgende Mitarbeiter gerne für Sie durch:

Ingeborg Jansen
Behindertenbeauftragte der Stadt Aachen
fon: 0241 / 432-56110
behinderungen@mail.aachen.de

Simone Krauß
fon: 0241 / 432-56113
behinderungen@mail.aachen.de

Claudia Höner-Schmitz
fon: 0241 / 432-56114
behinderungen@mail.aachen.de

Arbeitsgemeinschaft Behindertenhilfe

Die Arbeitsgemeinschaft Behindertenhilfe ist ein Zusammenschluss der in Aachen tätigen Behindertengruppen, -verbände und -organisationen sowie der Stadt Aachen (siehe auch Arbeitsgemeinschaft Behindertenhilfe).

Die Geschäftsführung der Arbeitsgemeinschaft wird durch die Leitstelle wahrgenommen. Auskunft erteilt Frau Krauß (Telefon: 0241 / 432-56113) im Verwaltungsgebäude Bahnhofplatz.

 

Kommission „Barrierefreies Bauen“

Ebenfalls angebunden an die Leitstelle ist die Kommission „Barrierefreies Bauen“, die sich für die Belange der Menschen mit Behinderungen einsetzt. Bitte wenden Sie sich an Frau Krauß, Verwaltungsgebäude Bahnhofplatz (Telefon 0241 / 432-56113).

 

Veröffentlichungen

Stadtplan für Menschen mit Behinderungen (PDF)

   

  

 

Weitere Infos

 

Stadtplan für Menschen mit Behinderung, Ausschnitt

Stadtplan für Menschen mit Behinderung (PDF)

 

Anregungen und Hinweise zur Verbesserung des Stadtplans werden gerne entgegengenommen, per Mail oder telefonisch (0241 / 432-56113).

 

Leitstelle "Älter werden"

Leitstelle "Älter werden"