Inhalt



Familienservice RWTH Aachen

Der Familienservice des Gleichstellungsbüros der RWTH Aachen

Der Familienservice unterstützt Beschäftigte und Studierende der Hochschule, um das Familienleben besser mit Studium oder Beruf zu vereinbaren. Er versteht sich als Beratungs- und Vermittlungsstelle bei Fragen zum Thema Familiengründung, Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen. Zum Angebot des Büros gehört neben der persönlichen Beratung auch die Vermittlung individueller Betreuung für Kinder aller Altersstufen. Als besonderen Service für Institute, zentrale Einrichtungen und andere Institutionen der RWTH organisiert der Familienservice Kinderbetreuung bei Veranstaltungen der Hochschule. Diese Dienstleistung kann in der Regel kostenlos in Anspruch genommen werden.

Templergraben 55, 52056 Aachen
Telefon: 0241 / 80-93 579
E-Mail: familienservice@rwth-aachen.de
Mehr Informationen unter www.rwth-aachen.de/familienservice

Beratungen für werdende Eltern

Der Familienservice der RWTH Aachen unterstützt alle Hochschulmitglieder bei Fragen zu Familienaufgaben und der Vereinbarkeit von Studium, Beruf, Forschung und Familie und lädt ein, das umfassende Beratungsangebot zu den Themen Mutterschutz, Elterngeld und Elternzeit in Anspruch zu nehmen.
Mehr Informationen unter: www.rwth-aachen.de/go/id/cnmg

Familienkarte RWTH Aachen

Zum WS 2015/16 wurde an der RWTH Aachen die sogenannte Familienkarte eingeführt, die beim Studierendensekretariat beantragt werden muss. Mit dieser Familienkarte kann insbesondere eine vorrangige Berücksichtigung bei der Wahl von Lehrveranstaltungen aufgrund von familiären Verpflichtungen gemäß § 5 Abs. 3 ÜPO (Übergreifende Prüfungsordnung) geltend gemacht werden.
Mehr Informationen unter: www.rwth-aachen.de

Kinderbetreuung während Veranstaltungen, Ferienfreizeit, Notfall-Kinderbetreuung und Babysitter-Vermittlung

Weitere Informationen unter: www.rwth-aachen.de

RWTH: Großtagespflegestellen für Kleinkinder (U 3)

Die RWTH verfügt über Großtagespflegestellen für Kleinstkinder im Alter von vier Monaten bis drei Jahren an verschiedenen Standorten in Aachen. Die Betreuung der maximal neun Kinder pro Gruppe wird von qualifizierten, selbstständigen Tageseltern in Kooperation mit dem Verein „Familiäre Tagesbetreuung e.V.“ Aachen übernommen. Die Vergabe der Plätze erfolgt über den Familienservice der RWTH Aachen.
Weitere Informationen unter: www.rwth-aachen.de

RWTH: Eltern-Kind-Raum

Der Eltern-Kind-Raum bietet Studierenden und Hochschulangestellten die Möglichkeit kurzfristig, flexibel und in zentraler Lage ihre Kinder zu betreuen. Der Raum bietet Platz für mehrere Kinder, sodass sich die Eltern hier auch gegenseitig unterstützen können, beispielsweise wenn sie abwechselnd an Lerngruppen, Seminaren oder Besprechungen teilnehmen möchten. Eltern mit Kleinkindern haben hier die Möglichkeit, in ruhiger Atmosphäre zu stillen oder zu wickeln.
Weitere Informationen unter: www.rwth-aachen.de

RWTH: Väter-Kind-Aktionen / Väterbeauftragter

Das Gleichstellungsbüro bietet Vater-Kind-Aktionen an. Darüber hinaus erhalten interessierte Männer und Väter über die u. g. Webseite Informationen rund um das Thema Vaterschaft an der RWTH. Der Väterbeauftragte der RWTH teilt mit interessierten Männern und Vätern seine Erfahrungen und gibt Tipps zu Themen wie Elternzeit und Teilzeittätigkeit.
Weitere Informationen unter: www.rwth-aachen.de

Beratung zur Vereinbarkeit von Pflege und Studium/Beruf

Pflegebedürftigkeit kann alle treffen: den Partner, die Partnerin, die Eltern oder das eigene Kind. Zunehmend stehen auch Beschäftigte und Studierende der RWTH Aachen vor der Herausforderung ihre Aufgaben an der Hochschule und die Pflege oder Betreuung von Angehörigen parallel zu bewältigen. Zur Unterstützung bietet der Familienservice der RWTH eine umfassende persönliche Beratung an.
Weitere Informationen unter: www.rwth-aachen.de

Kindertagesstätte Königshügel

Die Kindertagestätte der RWTH Königshügel bietet unter der Trägerschaft des Studierendenwerks Aachen 40 Betreuungsplätze für Kinder zwischen drei Monaten und sechs Jahren mit einem Betreuungsumfang von 35 oder 45 Stunden.
Weitere Informationen unter: www.studierendenwerk-aachen.de/de/kinder/einrichtungen.html

Logo "Kinderreich Aachen"

Weitere Infos

In NRW ist das letzte Kita-Jahr vor der Einschulung kostenlos.

Studieren, Forschen und Lehren mit Kind in Aachen

Ein Angebot von:

Stadt Aachen

RWTH Aachen

Uniklinik RWTH Aachen

FH Aachen – University of Applied Sciences

KathHO NRW – Aachen

Hochschule für Musik und Tanz Köln – Aachen

Studierendenwerk Aachen

AStA der RWTH Aachen

AStA der FH Aachen

AStA der KatHO NRW Aachen

Weitere Infos

Weitere hilfreiche Internetseiten

www.familien-wegweiser.de

www.kinderaerzteimnetz.de