Inhalt



Baumpflegearbeiten an der Buchenallee

An der Buchenallee am Lousberg wird die Baumkolonne des Stadtbetriebs in dieser und der kommenden Woche, 49. und 50. Kalenderwoche, Pflegerückschnitte an den dortigen Bäumen vornehmen. Beginnend von der Schutzhütte gegenüber des Spielplatzes bis zum Beginn des Müschparks wird das Totholz entfernt und zum Teil das Lichtraumprofil wieder hergestellt. In der Mauer werden herauswachsende Sämlinge entfernt.

Mit diesen Arbeiten beginnen die vorbereitenden Maßnahmen zur Sanierung der dortigen Stützmauer, die von Buchenallee entlang des Wiesengrundstückes verläuft. Die Trockenmauer ist stark beschädigt. Während der routinemäßigen Bauwerkskontrollen seitens des Aachener Stadtbetriebs war der Sanierungsbedarf festgestellt worden. Nach dem Pflegerückschnitt können die Mitarbeiter*innen des Bereichs Straßenunterhaltung und Brückenbau genau untersuchen, wie die Stützmauer instand gesetzt werden kann.