Inhalt



Veröffentlichungen des Stadtarchivs

grenze_cover220
Els Herrebout, Thomas Müller, Peter Quadflieg, René Rohrkamp (Hrsg.), Zwischen Belgien und Deutschland. Quellen aus dem Stadtarchiv Aachen und dem Staatsarchiv in Eupen zum Staatswechsel Eupen-Malmedys 1919-1925, Aachen 2020 [Aus den Quellen des Stadtarchivs Aachen; Bd. 4]
240 Seiten, vierfarbig, broschiert; mit einer wissenschaftlichen Einleitung und 59 kommentierten Quellen aus beiden Archiven; 130 farbige Abbildungen, ein Einleger im Format A2 mit einem historischen Plan, der den neuen Grenzverlauf zeigt; 25 Euro - erhältlich im Stadtarchiv und im Staatsarchiv in Eupen
ISBN 978-3-00-065873-0


Briefe_im_Krieg_220

Thomas Müller und René Rohrkamp (Hrsg.): Briefe im Krieg  Aachen, das Engelbert-Werk und die Familie Schmauser 1943-1945. Mit einer Collage von Dirk Schmauser, Aachen 2019 [Aus den Quellen des Stadtarchivs, Bd. 3]
192 Seiten, vierfarbig, broschiert; 28 historische Fotos und 65 im Original abgebildete und transkribierte Briefe, 20 Euro - erhältlich im Stadtarchiv
ISBN 978-3-00-063200-6


 

Aachen-Stadtgeschichte-Bd5_220

Thomas R. Kraus u. Frank Pohle (Hrsg.): Aachen von den Anfängen bis zur Gegenwart, Band 5: Von der Reichsstadt zur "bonne ville": Aachen zur Zeit der Französischen Republik und unter Kaiser Napoleon I. (1792-1814)
Verlag: Schmidt, Neustadt a. d. Aisch 2018. [Veröffentlichungen des Stadtarchivs Aachen, Band 18]
538 Seiten, vierfarbig, gebunden, 39,90 Euro - nur im Buchhandel erhältlich
ISBN 978-3877071441

 

StAAc-Cover-Kriegsende_1918_220

Thomas Müller und René Rohrkamp: Das Kriegsende 1918 in Aachen, Aachen 2018 [Aus den Quellen des Stadtarchivs, Bd. 2]
176 Seiten, vierfarbig, broschiert; mit eingelegter Reproduktion der Titelseite des Echos der Gegenwart vom 11. November 1918 im Format DIN A2,
20 Euro - erhältlich im Stadtarchiv
ISBN 978-3-00-060129-3

 

Älteste_Urkunde_220

Monika Gussone: Die älteste Urkunde im Stadtarchiv Aachen. Heinrich II. schenkt dem Kloster in Burtscheid Neubruchländereien (21. Januar 1018). Aachen 2018 [Aus den Quellen des Stadtarchivs, Bd. 1]
64 Seiten, vierfarbig, broschiert; mit eingelegter Reproduktion der Urkunde von 1018 im Format DIN A2,
10 Euro - erhältlich im Stadtarchiv
ISBN 978-3-00-058650-7

 

Familienforschung_220

Familienforschung im Stadtarchiv Aachen. Quellen und Möglichkeiten für Genealogen
Bearb. v. Matthias Senk
20 Seiten, vierfarbig, broschiert
3 Euro - erhältlich im Stadtarchiv

 

Aachener Stadtgeschichte Bd. 3/2

Thomas R. Kraus (Hrsg.):
Aachen. Von den Anfängen bis zur Gegenwart.
Band 3/2: Lebensbereiche. 1138 bis 1500.

Verlag: Mayersche Buchhandlung, Aachen 2015.
[Veröffentlichungen des Stadtarchivs Aachen, Band 16]
536 Seiten, vierfarbig, gebunden,
39,90 Euro - nur im Buchhandel erhältlich
ISBN 978-3-87519-259-9

 

Thomas R. Kraus (Hrsg.):
Aachen. Von den Anfängen bis zur Gegenwart.
Band 3/1: Stadtwerdung und Ereignisse. 1138 bis 1500.

Verlag: Mayersche Buchhandlung, Aachen 2014.
[Veröffentlichungen des Stadtarchivs Aachen, Band 15]
600 Seiten, vierfarbig, gebunden,
39, 90 Euro - nur im Buchhandel erhältlich
ISBN 978-3-87519-257-5

Liste der Veröffentlichungen des Stadtarchivs Aachen

 

 

Thomas Müller und René Rohrkamp (Hrsg.): Briefe im Krieg Aachen, das Engelbert-Werk und die Familie Schmauser 1943-1945. Mit einer Collage von Dirk Schmauser, Aachen 2019 [Aus den Quellen des Stadtarchivs, Bd. 3]
192 Seiten, vierfarbig, broschiert; 28 historische Fotos und 65 im Original abgebildete und transkribierte Briefe,
20 Euro - erhältlich im Stadtarchiv
ISBN 978-3-00-063200-6