Inhalt



Lesesaal des Stadtarchivs geschlossen

Aufgrund der Coronaepidemie bleibt der Lesesaal des Stadtarchivs vorsorglich bis zum 19. April geschlossen. Das Team des Stadtarchivs ist aber weiterhin per Brief, Mail und Telefon erreichbar.
Nach aktuellem Stand öffnet der Lesesaal erstmals wieder am Dienstag, dem 21. April, wie gewohnt um 13 Uhr.


15.03.2020 14:05

Geändert am: 15.03.2020