Inhalt



„Unterleuten“ nach dem Roman von Juli Zeh

theater_unterleuten_c_carl-brunn

Unterleuten, so heißt das Dorf in Brandenburg. Von viel Wald und Brachland umgeben, leben hier Alteingesessene und zugezogene Landlust-Städter Tür an Tür, oftmals mehr gegen- als miteinander. Doch da ereilt die kleine Gemeinschaft ein Angebot der VentoDirect: jährlich 150.000 Euro erhält derjenige, auf dessen Grundstück sich mehrere Windräder drehen dürfen.

Unterleuten
Premiere: 27. Januar 2018, 19.30 Uhr
Aufführungen bis 6. Mai 2018
Bühne, Theater Aachen


Theater Aachen
Theaterplatz 1
52062 Aachen
Tel.: 0241 4784244
Fax: 0241 4784201
theaterkasse@mail.aachen.de
www.theateraachen.de  (Tickets online)

Kassenöffnungszeiten:
Di - Fr 10 - 18 Uhr
Sa 10 - 14 Uhr